Parteiprogramm

Parteiprogramm, Bezeichnung für dokumentarisch festgelegte Zusammenfassungen der Grundprinzipien einer politischen Partei. Es wird regelmäßig auf Parteitagen aktualisiert bzw. überarbeitet.

Definition

Der Terminus „Parteiprogramm“ ist eng mit der Weltanschauung einer politischen Partei verbunden, die in ihm eine Zusammenstellung der von ihr angestrebten Ziele festgelegt. Basis eines Parteiprogramms stellt in der Regel ein Grundsatzprogramm, in dem die grundsätzlichen Ziele einer Partei angerissen werden. Parteiprogramme werden vor anstehenden Wahlen grundsätzlich durch aktualisierte Wahlprogramme erweitert, um möglichst viele Wahlberechtigte anzusprechen.

Siehe auch


Info Sign.svg Hinweis: Dieser Artikel ist im Deutsche-Geschichte-Wiki entstanden. Der Inhalt dieser Seite ist unter der Lizenz CC-BY-SA-3.0 lizensiert und darf entsprechend unter den dort genannten Bedingungen weiterverwendet werden.