SA-Führerkorps

Aus Deutsche Geschichte
(Weitergeleitet von SA-Führer)
Wechseln zu: Navigation, Suche

SA-Führerkorps, Bezeichnung einer Personengruppe, die innerhalb der Gesamt-SA einen bestimmten Dienstgrad und damit eine gewisse Befehlsgewalt erreicht hatte. Nach der Besoldung unterschied man das SA-Führerkorps in drei Gruppen:

  1. Hauptamtliche SA-Führer,
  2. nebenamtliche SA-Führer und
  3. ehrenamtliche SA-Führer

Synonyme sind SA-Führer und SA-Offizier. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das SA-Führerkorps von der allgemeinen Verurteilung zur verbrecherischen Organisation ausgenommen.

Definition

Das SA-Führerkorps wurde im November 1921 geschaffen und im November 1925 erneuert. Von April 1925 bis Juli 1934 war ihm das SS-Führerkorps zugeordnet. Das SA-Führungskorps wurde wie folgt gegliedert:

Oberes SA-Führerkorps

Mittleres SA-Führerkorps

Unteres SA-Führerkorps

Siehe auch

Fußnoten

  1. Bis 1939/40 als SA-Sturmhauptführer bezeichnet.


Info Sign.svg Hinweis: Dieser Artikel ist im Deutsche-Geschichte-Wiki entstanden. Der Inhalt dieser Seite ist unter der Lizenz CC-BY-SA-3.0 lizensiert und darf entsprechend unter den dort genannten Bedingungen weiterverwendet werden.